Seeteufelspiessli mit einer Cantadou Meerrettichsauce

3.8 stars based on 1 reviews
Seeteufelspiessli mit einer Cantadou Meerrettichsauce
  • Menügang: Hauptspeise
  • Zutaten für 10 Personen

Zutaten

200 Gramm Cantadou Meerrettich
1 Kilo Seeteufelfilet
600 Gramm Schellfischscheiben
750 Gramm Tagliatelle mit Tintenfisch
5 Zentiliter Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
Meerrettich

Zubereitung

Seeteufel in kleine Medaillons à 45-50g schneiden. Medaillons in der Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten und auf einem Gitter gut abtropfen lassen. Den Schellfisch in dünne, lange Streifen schneiden. Die beiden Fische abwechselnd auf ein Spiesschen stecken. Die Spiesschen im Ofen bei 180°C während 3-5 Minuten backen. Gleichzeitig die Tagliatelle in kochendes Salzwasser geben. Für die Sauce Cantadou Meerrettich mit etwas Wasser in einer Pfanne erwärmen, bis eine sämige Sauce entsteht. Alles auf einem Teller anrichten.